Login



Weidlitsch Gedenkkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Weidlitsch Gedenkkreuz 1

Weidlitsch Gedenkkreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Weidlitsch Gedenkkreuz 2

Weidlitsch Gedenkkreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Weidlitsch Gedenkkreuz 3

Weidlitsch Gedenkkreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Weidlitsch Gedenkkreuz 4

Weidlitsch Gedenkkreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Weidlitsch Gedenkkreuz 5

Weidlitsch Gedenkkreuz - Bild 5
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5

Beschreibung

Es ist ein schlichtes Holzkreuz, bestehend aus einem Steher, einem Querbalken sowie einem aus zwei Bretteln zusammengenagelten Dach, das inmitten eines kleinen Waldstückes am Tainacherfeld an den überraschenden Tod von Kurt Weidlitsch erinnert. Eine am Schaft angebrachte Grablaterne ermöglicht es den Vorüberkommenden, hier eine Kerze zu entzünden.

Legende, Geschichte, Sage

Das Kreuz wurde zum Gedenken an Kurt Weidlitsch von seinen Verwandten errichtet.

Gemeinde

Grafenstein

Standort

Das Kreuz steht steht in einem Waldstück am Tainacherfeld südlich der Autobahn rund 500 m südlich vom Gasthof Bettlerklause.
Tainacherfeld
9131 Grafenstein

Eigentümer / Betreuer

Fam. Weidlitsch