Login



Karnitschnigkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz 1

Karnitschnigkreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz 2

Karnitschnigkreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz 3

Karnitschnigkreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Karnitschnigkreuz, hl. Florian

Karnitschnigkreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz, Kreuzigung

Karnitschnigkreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz, hl. Josef

Karnitschnigkreuz - Bild 6

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Karnitschnigkreuz, hl. Katharina

Karnitschnigkreuz - Bild 7
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7

Beschreibung

Beim Karnitschnigkreuz handelt es sich um einen 4-seitigen Pfeilerbildstock mit Rundbogennischen und einem mit Eternitschindeln gedeckten Pyramidendach, das von einem einfach gestrichenen Kreuz bekrönt ist. Der Bildstock, welchen Theresia und Josef Karnitschnig vulgo Karnitschnig (Geschwister) im Jahr 1955 als Ersatz für ein bis dahin bestehendes Holzkreuz in Oberfischern nördlich der Bahn errichten ließen, wurde im Zuge des Neubaues der Bahntrasse von der ÖBB ca. 2005 an die Südseite derselben überstellt und von Pfarrer Opetnik gesegnet. Im Dachstuhl befindet sich eine Textrolle, auf welcher die Geschichte des Bildstockes festgehalten ist.
Neben dem Karnitschnigkreuz entstand ein idyllischer Rastplatz, der von den vorbeikommenden Radfahrern gerne für eine Pause genutzt wird. Die Pflege des Platzes hat die Gemeinde Grafenstein übernommen.

Legende, Geschichte, Sage

Beim Bildstock erfolgt alle zwei Jahre, abwechselnd mit dem Stumpfkreuz in Unterfischern, die österliche Speisensegnung.

Motive / Inschriften

Im Osten: hl. Florian
Im Süden: Kreuzigung
Im Westen: hl. Katharina
Im Norden: hl. Josef

Gemeinde

Grafenstein

Standort

Der Bildstock steht am Rastplatz des Drauradweges in Oberfischern südlich der Bahn.
Oberfischern 9
9131 Grafenstein

Entstehungszeit

1955

KünstlerIn

Prof. Otto Reitzl

Eigentümer / Betreuer

Fam. Ingrid & Robert Rotter