Login



Themesslkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 1

Themesslkreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 2

Themesslkreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 3

Themesslkreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 4

Themesslkreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 5

Themesslkreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz 6

Themesslkreuz - Bild 6

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2018

Themesslkreuz, Kruzifix 1

Themesslkreuz - Bild 7
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7

Beschreibung

Das Themesslkreuz ist aus einem Lärchenzwiesel gefertigt und besitzt ein mit Holzbretteln gedecktes Satteldach sowie eine Rückwand. Das Kreuz zimmerte Hans Schwarz. Das Kruzifix stammt aus dem Grödnertal in Südtirol.

Legende, Geschichte, Sage

Bei der Johanni – Prozession auf der Flattnitz wurde über lange Zeit einer der Altäre beim Bischofskreuz auf der Höhe des ehemaligen katholischen Jugendheimes aufgestellt. Die Prozessionsteilnehmer mussten hier aus Platzmangel stets auf der Landesstraße stehen. Deshalb wurde von der Familie Themessl schließlich ein neues Kreuz vor ihrem Wohnhaus errichtet, welches seither die 3. Station bei den Umgängen zu Johanni und Fronleichnam ist.

Gemeinde

Glödnitz

Standort

Das Kreuz steht direkt vor dem Wohnhaus.
Flattnitz 21
9346 Glödnitz

Entstehungszeit

1971

Eigentümer / Betreuer

Fam. Themessl