Login



Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2016

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße 1

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2016

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße 2

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2016

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße 3

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2016

Stadeltür

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz - Bild 4

Ziegelgitterfenster Stadel Bahnhofstraße Feistritz - Bild 5
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5

Beschreibung

Äußerst gepflegt päsentiert sich der Stadel der Familie Steiner in der Bahnhofstraße in Feistritz/Drau. Im westlichen Obergeschoß befinden sich 5 Ziegelgitterfenster und an der Südseite 4 Ziegelgitterfenster. Diese sind alle symetrisch angeordnet und weisen das gleiche Muster auf.

Legende, Geschichte, Sage

Die Tonziegel für den Stadel wurden von Baumeister Simon Steiner, dem Großvater des heutigen Eigentümers Josef Steiner, selbst gebrannt. Der Stadel wurde bis in die 1990-er Jahre landwirtschaftlich genutzt.

Gemeinde

Paternion

Standort

Der Stadel steht östlich des Wohnhauses.
Bahnhofstraße 86
9710 Feistritz a. d. Drau

Entstehungszeit

1915

Eigentümer / Betreuer

Ing. Josef Steiner