Login



Bildstock St. Veiterstrasse

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse 1

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 1

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse, Nische straßenseitig

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 2

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse, Nische Richtung Gehsteig

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 3

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse, Nische Richtung Gehsteig 2

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 4

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse, Wachsbild

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 5

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse, Christusmedaillon

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 6

Foto: Fredy Blaschun 2014

Bildstock St. Veiterstrasse 2

Bildstock St. Veiterstrasse - Bild 7
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7

Beschreibung

Der massive Breitpfeilerstock besitzt in halber Höhe eine kleine, verglaste Rundbogennische und eine zweite, offenen Nische an der Rückseite. Das Satteldach ist mit roten Ziegeln gedeckt.

Legende, Geschichte, Sage

Von insgesamt 14 Kreuzweg Bildstöcken, beginnend bei der Kapuziner Kirche in Klagenfurt bis zum Weissen Kreuz oberhalb Terndorf - ist dies der 10. Bildstock. Errichtet wurde der Bildstock im Jahr 1931 und zehn Jahre später von Ludwig Gaube zur Betreuung übernommen. In dieser Zeit musste er dreimal erneuert werden. Seit 1969 betreut die Familie Gottfried Gaube den Bildstock. Wieder wurde er durch einen Verkehrsunfall völlig zerstört und musste danach neu aufgebaut werden. Die Neueinweihung im Jahre 1969 erfolgte durch den Geistl. Rat. Mag. Ernst Windbichler. Einem langjährigen Vermächtnis zufolge, wird hier an jedem Wochenende für die Verstorbenen von Annabichl eine Kerze entzündet.

Motive / Inschriften

In der straßenseitigen Bildstocknische befindet sich eine Darstellung "Segnender Christus", an der Bildstockrückseite eine Muttergottes mit Kind und an der äußeren Seitenwand hängt ein Wachsbild dornengekrönter Christus. Im Giebel ist ein Herz-Jesu-Medaillon angebracht.

Gemeinde

Klagenfurt am Wörthersee

Standort

Der Bildstock steht in der St. Veiter Strasse in Annabichl.
St. Veiter Straße
9020 Annabichl

Entstehungszeit

1931

Eigentümer / Betreuer

Familie Gottfried Gaube