Login



Denkmal Obretanovo

Foto: Andreja Šipek 2009

Denkmal Obretanovo - Bild 1

Foto: Andreja Šipek 2009

Denkmal Obretanovo - Bild 2

Foto: Andreja Šipek 2009

Denkmal Obretanovo - Bild 3
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3

Beschreibung

Das Denkmal ist eine Komposition aus unterschiedlich hohen Holzsäulen, die in Form eines nicht abgeschlossenen Achters aufgestellt sind. Auf den höchsten, stirnseitigen Säulen sind die Gedenktafeln angebracht.

Legende, Geschichte, Sage

Das Denkmal steht in der Nähe des ehemaligen Gehöftes Obretanovo, das im II. Weltkrieg vollkommen zerstört wurde. Es ist allen gefallenen Widerstandskämpfer im Volksbefreiungskampf in diesem Gebiet gewidmet. Das Denkmal wurde im Juli 1979 enthüllt.

Quelle: Miroslav Osojnik, Spomeniki in znamenja NOB v Mežiški dolini. Ravne na Koroškem 1990, str. 74.

Motive / Inschriften

Inschrift (slowenisch): Namen der Gefallenen und in Konzentrationslagern Ermordeten; Verse

Gemeinde

Ravne na Koroškem

Standort

Das Denkmal steht am Gehöft Obretanovo, unter dem Berg Uršlja gora, bei der Hütte, die dem Verband der Widerstandskämpfer Ravne gehört
Uršlja gora
2394 Kotlje

Entstehungszeit

28. 7. 1979

KünstlerIn

Entwurf: Franc Mezner Inschrift von Dr. Franc Sušnik

Eigentümer / Betreuer

KO ZZB Ravne na Koroškem (Verband der Widerstandkämpfer Ravne)