Login



Mathalekreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 1

Mathalekreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 2

Mathalekreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 3

Mathalekreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 4

Mathalekreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 5

Mathalekreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Mathalekreuz 6

Mathalekreuz - Bild 6
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6

Beschreibung

Das Mathalekreuz in seiner heutigen Form ist ein Ersatz für ein bereits zuvor an dieser Stelle stehendes altes und schon recht verwittertes Wegkreuz. Es erhebt sich über einem stabilen Betonfundament und besitzt ein hölzernes Satteldach mit verzierten Stirnbrettern sowie eine rautenförmige Rückwand und ein Holzkruzifix.

Legende, Geschichte, Sage

Von der einstigen Hofstelle vulgo Mathale stehen heute nur mehr baufällige Reste. Im Franziszeischen Kataster ist der Hof noch unter der Bezeichnung vulgo Mothele, also der kleine Mothe, eingetragen.

Gemeinde

Brückl

Standort

Das Kreuz steht an einer Weggabelung unweit des Gehöftes vulgo Mathale.
Pirkach 5
9371 Brückl