Login



Bildstock über der Schule

Foto: Mojca Štuhec 2010

Ansicht des Bildstockes von der Straße, im Hintergrund die Grundschule Brezno.

 - Bild 1

Foto: Mojca Štuhec 2010

Bemalung des Oberteils des Bildstockes.

 - Bild 2

Foto: Mojca Štuhec 2010

der heilige Nikolaus

 - Bild 3

Foto: Mojca Štuhec 2010

der heilige Franz von Assisi

 - Bild 4
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4

Beschreibung

Der spätgotische Pfeilerbildstock aus dem Ende des 16. oder dem Anfang des 17. Jahrhunderts hat vertiefte Nischen. Die Bilder in den Nischen wurden nachträglich gemalt. Der Bildstock hat ein pyramidenförmiges Schindeldach.

Legende, Geschichte, Sage

Die Bewohner in Brezno nennen ihn die Pestsäule. Vielleicht wurde er zum Verweis auf das Pestwüten auf diesem Gebiet gebaut.
Mündliche Quelle: Valtl Kristl, 2010.

Die Kapelle wurde im Jahr 1997 renoviert und überbemalt, aber ohne die Denkmalschutzrichtlinien zu berücksichtigen.

Motive / Inschriften

Der heilige Nikolaus, der heilige Florian, Maria mit Kind und der heilige Franz von Assisi.

Gemeinde

Podvelka

Denkmalschutznummer

5308

Standort

Neben der Hauptstraße an der linken Seite in Brezno in Richtung Dravograd, in der Kreuzung, wo man zur Grundschule Brezno abbiegt.
Osnovna šola, Brezno 78
2363 Podvelka

Entstehungszeit

Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert.

KünstlerIn

M. Mertuk, bemalt 1997.