Login



Klimbacher Andreas

Klimbacher Andreas

Der Bildhauer Andreas Klimbacher wurde 1963 in Basel in der Schweiz geboren. Seine Mutter Ruth ist Malerin, der Vater Johann Tischler/Holzschnitzer. So machte der Künstler früh erste Erfahrungen mit verschiedenen Materialien, Farben und Formen.
Beginn der künstlerischen Laufbahn hauptsächlich als Maler, erste Einzelausstellungen ab 1979. Seit 1981 liegt der Schaffensschwerpunkt im Bereich Skulptur. 1984 Abschluss der Ausbildung zum Ingenieur für Innenarchitektur. 1984-88 Arbeit in einem Architekturbüro in Wien. 1988 Übersiedelung der Familie nach Kärnten (Liebenfels). 1991 Anerkennung als Bildhauer durch die Republik Österreich (Ministerium für Unterricht und Kunst). Es folgten zahlreiche öffentliche Aufträge und Großskulpturen im öffentlichen Raum. Seit 1998 Organisation von und Teilnahme an internationalen Symposien.