Login



Zuchartn Kreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz 1

Zuchartn Kreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz 2

Zuchartn Kreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz 3

Zuchartn Kreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz, Kruzifix 1

Zuchartn Kreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz, Kruzifix 2

Zuchartn Kreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2010

Zuchartn Kreuz, Kruzifix 3

Zuchartn Kreuz - Bild 6
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6

Beschreibung

Beim Zuchartn Kreuz handelt es sich um ein Lärchenkreuz mit einem Holzkruzifix. Es steht östlich des Wohnhauses vulgo Zuchart in Planitz und wurde von Erika und Adam Tamegger errichtet (vulgo Dallinger in Dalling). Die Familie erfüllte damit den letzten Wunsch von Frau Maria Radinger. Die Schnitzarbeiten fertigte Adam Tamegger sen. Die Einweihung des Kreuzes durch Dechant Franz Weißeisen erfolgte am 28.08.2005

Das Kreuz ist nach Süden ausgerichtet.

Öffentlich zugänglich.

Legende, Geschichte, Sage

Mit der Errichtung des Kreuzes erfüllte die Familie Tamegger den letzten Wunsch von Maria Radinger.

Motive / Inschriften

Holzkreuz mit Kruzifix

Gemeinde

Weitensfeld im Gurktal

Standort

Das Kreuz steht direkt beim Haus vulgo Zuchart in Planitz
Planitz 3
9344 Weitensfeld

Entstehungszeit

2005

Eigentümer / Betreuer

Fam. Tamegger vulgo Dallinger