Login



Uetzkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Uetzkreuz 1

Göriacher Kreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Uetzkreuz 2

Göriacher Kreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Uetzkreuz 3

Göriacher Kreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Uetzkreuz 4

Göriacher Kreuz - Bild 4
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4

Beschreibung

Das Uetzkreuz erhebt sich über einem Betonfundament, besitzt ein Satteldach sowie ein kleines gußeisernes Kruzifix und eine Laterne.

Legende, Geschichte, Sage

Das Kreuz erfüllte bis in das 20. Jh. die Funktion eines Einsegnungskreuzes, d. h. das bei Beerdigungen der Pfarrer von Pusarnitz den aus Göriach kommenden Trauerzug hier erwartete und nach der Einsegnung des Sarges mit den Gläubigen gemeinsam zur Pfarrkirche weiterzog, wo nach einem gemeinsamen Gottesdienst die Beerdigung erfolgte.
Das Kreuz ist auch unter der Bezeichnung Göriacher Kreuz bekannt. Gemäß den Bestrebungen solche Kleindenkmäler zu erhalten, wurde das durch ein in das Kreuz rollendes Auto beschädigte Uetzkreuz auf Initiative von Maria Köfler und von der Familie Stratznig vulgo Peintner im Frühjahr 2020 wieder aufgestellt.
Die Namensgebung des Kreuzes geht auf den Hof ulgo Uetz zurück, der einstige Errichtungsgrund ist allerdings nicht überliefert.

Motive / Inschriften

Unter dem Kruzifix ist folgendes Gebet angebracht: "Und geht denn einst zur Neige auch meines Lebens Frist, o guter Herr dann zeige, dass Du mir Helfer bist!"

Gemeinde

Lurnfeld

Standort

Das Kreuz steht in Pusarnitz an der Göriacher Straße.
Göriacher Straße
9813 Lurnfeld