Login



Pongratzkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz 1

Pongratzkreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz 2

Pongratzkreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz 3

Pongratzkreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz, Kruzifix 1

Pongratzkreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz, Kruzifix 2

Pongratzkreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz, Kruzifix 3

Pongratzkreuz - Bild 6

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2019

Pongratzkreuz 4

Pongratzkreuz - Bild 7
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7

Beschreibung

Beim Pongratzkreuz handelt es sich um ein Kastenkreuz mit einem geschnitzten Kruzifix. Das Kreuz wurde zuletzt 2006 komplett erneuert und der Korpus vom Herrgottschnitzer Emil Joachimsthaler restauriert und vom alten auf das neu gezimmerte Kreuz übertragen. Die Holzleiste am unteren Rand des Kreuzkastens dokumentiert das Jahr der Neuerrichtung, die Initialen H + L verweisen auf den inzwischen verstorbenen Eigentümer Helmut Lagger.

Legende, Geschichte, Sage

Der Name des Kreuzes leitet sich vom Hof vulgo Pongratz ab, der sich in unmittelbarer Nachbarschaft befand. Da es keine unmittelbaren Erben gab, wurde die Liegenschaft verkauft und die alten Hofgebäude abgetragen.
Das Pongratzkreuz war in den Jahren 2000 - 2010 neben anderen Flurdenkmälern in den Ortschaften Pusarnitz, Göriach, St. Gertraud und Steindorf Station bei den von der Pfarre initiierten Kreuzwegen jeweils am Freitag in der Fastenzeit und Gebetstreffen im Marienmonat Oktober.

Gemeinde

Lurnfeld

Standort

Das Kreuz steht in Steindorf an der Straße unweit des Wohnhauses Steindorf 13.
Steindorf 13
9813 Lurnfeld

Eigentümer / Betreuer

Elisabeth Lagger/Mühldorf