Login



Pfalz Kreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2006

Pfalz Kreuz 1

Pfalz Kreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2006

Pfalz Kreuz 2

Pfalz Kreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2006

Pfalz Kreuz 3

Pfalz Kreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2006

Pfalz Kreuz, Kruzifix

Pfalz Kreuz - Bild 4
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4

Beschreibung

Der Laubenbildstock mit einer großen, durch ein Metallgitter gesicherten Nische, birgt ein lebensgroßes Kruzifix, das bis zum Jahr 2005 am Kreuz neben dem Pfarrhaus gehangen hatte und zum Schutz gegen Verwitterung sowie aus Sicherheitsgründen in den Bildstock übertragen wurde.
Die Planung des Bildstockes erfolgte durch das Architekturbüro Harald Omansiek. Erbaut wurde er unter der Mitarbeit der Karnburger Bevölkerung.

Öffentlich zugänglich.

Legende, Geschichte, Sage

Der Bildstock wurde anlässlich des 50. Geburtstages des Karnburger Pfarrprovisors MMag. Dr. Remo Leonhard Emmanuel Longin errichtet und eingeweiht.

Beim Anna-Kirchtag im Juli 2011 ist der Bildstock beim Umgang erstmals die 4. Station.

Karnburg ist der Ausgangspunkt der Route 7 des Hemma Pilgerweges nach Gurk.

Motive / Inschriften

Lebensgroßes Kruzifix

Gemeinde

Maria Saal

Standort

Der Bildstock befindet sich in der Pfalzstraße nur wenige Meter vor der Pfarrkirche rechts.
Pfalzstraße
9063 Karnburg

Entstehungszeit

2005

Eigentümer / Betreuer

Pfarre Karnburg

Dazu im Lexikon