Login



Peter Kresnik-Gedenktafel

Foto: Vinko Skitek 2010

Peter Kresnik-Gedenktafel - Bild 1

Beschreibung

Die Gedenktafel hat eine Rechteckform und befindet sich an einer Hausfassade.

Legende, Geschichte, Sage

Peter Kresnik wurde am 25. 6. 1850 in Vuzenica geboren. Die Grundschule beendete er in Vuzenica. Später studierte er das Bauingenieurwesen an der Technischen Universität in Ljubljana (1868-1876). Während des Studiums arbeitete er als Assistent in der Abteilung für den Brückenbau. Später beschäftigte er sich als Ingenieur in der Fabrik der Lokomotiven.
Kresnik interessierte sich in erster Linie für die Wassertätigkeit. In den Jahren 1877-1879 vervollständigte er sein Wissen an der Landwirtschaftsfakultät in Wien. Im Jahr 1879 wurde er Dozent für die Landwirtschaftsmechanisierung. Kresnik machte seinen Doktor im Jahr 1882 an der Universität in Leipzig. Ein Jahr später wurde er Privatdozent an der Technischen Universität in Wien und im Jahr 1889 regelmäßiger Professor.
In den Jahren 1883 und 1893 war er als Berater für den Bau der staatlichen Eisenbahn tätig. In derselben Zeit war er Dozent an der deutschen Technischen Universität auf dem Gebiet »Wassertätigkeit«. Für Lueger-Lexikon der Technologie schrieb er (1894-1897) mehrere Artikel zum Thema Grundwasser, Ordnung des Hochwasser, der Flussufer und Flussprofile; Ordnung und Instandhaltung des Flussbettes für die Schifffahrt; Bau von Kanälen und Deichen an den Flüssen und Ordnung von Wildbächen.
Er starb am 23.3.1928 in Brno.
Quelle: Jože Praper, Vuzenica znamenitosti in zanimivosti, Vuzenica, 2007, str. 222.

Motive / Inschriften

Inschrift:
(In diesem Haus wurde am 25. 6. 1850 Dipl. -Ing. Prof. Peter Kresnik geboren, Wasserbauexperte, gestorben am 23. 3. 1928 in Brno,
Bürger aus Vuzenica)

Gemeinde

Vuzenica

Standort

Die Gedenktafel befindet sich an der Fassade des Hauses Zgornji trg 5.
Zgornji trg 5
2367 Vuzenica

Eigentümer / Betreuer

Gemeinde Vuzenica

Dazu im Lexikon