Login



Oberliegl Kreuz

Oberliegl Kreuz - Bild 1

Oberliegl Kreuz - Bild 2
Thumb 1 Thumb 2

Beschreibung

Rückwand rhombische Form; Giebeldach mit Holzschindeln; Holzkreuz mit Corpus Christi und INRI-Tafel; Bild in Jerusalem; an der Rückseite Vogelnest.

Legende, Geschichte, Sage

Den Christus aus Holz brachte einst ein "Herrgottschnitzer" aus Südtirol ins Land. 250 Jahre stand das Kreuz beim vlg. Ölacher (Bauernhof besteht nicht mehr). 1888 kam es zum vlg. Oberliegl. Vor 300 Jahren herrschte eine Viehseuche im Graben, der Ölacher legte ein Gelübde ab: "Den Herrgott jedes Jahr am Johannitag (24. Juni) nach St. Oswald zu tragen" und das geschieht heute noch. Die Höfe blieben von Seuchen verschont.

Motive / Inschriften

Kruzifix

Gemeinde

Klein St. Paul

Standort

beim Anwesen vlg. Oberliegl, Buch

Dazu im Lexikon