Login



Mršenk-Bildstock

Foto: Vinko Skitek 2010

Mršenk Bildstock - Bild 1

Foto: Vinko Skitek 2010

Mršenk Bildstock - Bild 2

Foto: Vinko Skitek 2010

Mršenk Bildstock - Bild 3
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3

Beschreibung

Der Bildstock ist gemauert und hat ein Schindelzeltdach mit einem Kreuz darauf. Der Bildstock hat an den Außenwänden drei Wandnischen. Die Hauptnische ist im Inneren gewölbt.

Legende, Geschichte, Sage

Simon Vezovnik legte ein Gelübde ab und zwar eine Kapelle zu bauen, wenn er den Zweiten Weltkrieg glücklich übersteht. Simon Vezovnik erfüllte sein Versprechen im Jahr 1991, als er diesen sehr schönen Bildstock errichtete. Der Segen des Bildstockes war im Jahr 1991, jedes Jahr findet am Fest der heiligen Anna (am 26. Juli) bei dem Bildstock auch ein Gottesdienst statt.

Motive / Inschriften

In der linken Außennische ist das Bild des heiligen Simon gemalt, in der Nische an der Hinterseite befindet sich ein Kreuz mit dem Gekreuzigten. In der Nische an der rechten Seite ist das Bild der heiligen Anna gemalt. Die gebildeten Heiligen sind Taufbeschützer der Eltern. In der Hauptnische steht die Marienstatue.

Gemeinde

Vuzenica

Standort

Der Bildstock steht an einer Wiese über dem Mršenk-Bauernhof, Sv. Vid 68.
Sv. Vid 68
2367 Vuzenica

Entstehungszeit

1991

KünstlerIn

Errichtet von Simon Vezovnik; die Bemalung von Župančič aus Vuzenica.

Eigentümer / Betreuer

Anton Vezovnik

Dazu im Lexikon