Login



Meislkreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz 1

Meislkreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz 2

Meislkreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz 3

Meislkreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz, hl. Leonhard

Meislkreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz, hl. Florian

Meislkreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwander-Elkins 2012

Meislkreuz, hl. Christophorus

Meislkreuz - Bild 6

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2012

Meislkreuz

Meislkreuz - Bild 7
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7

Beschreibung

Das Meislkreuz in seiner heutigen Form wurde als Ersatz für einen bereits komplett baufälligen Bildstock, der früher an der Hofzufahrt stand, errichtet. Es besitzt eine nach Süden ausgerichtete und bis zum Boden reichende Nische, die durch ein schmiedeeisernes Gitter gesichert ist. Der Bildstock ist außen und innen reich bemalt.

Legende, Geschichte, Sage

Der Bildstock wurde zur persönlichen Andacht errichtet.

Motive / Inschriften

Im Bildstockinneren befinden sich ein Kruzifix und eine Marienstatuen, flankiert von Kunstdrucken mit einer Herz-Jesu- und einer Herz-Marien-Darstellung. An der linken Seitenwand ist der hl. Leonhard und an der rechten Seitenwand der hl. Florian zu sehen.

Gemeinde

Wolfsberg

Standort

Der Bildstock steht hangseitig zwischen Wohnhaus und Stallgebäude am Hof vulgo Meisl.
Witra 27
9411 Witra

Entstehungszeit

1979

KünstlerIn

Stefan Dvorak

Eigentümer / Betreuer

Fam. Herbert Unegg vulgo Meisl

Dazu im Lexikon