Login



Kreuz beim Straßenkreuzweg Koprivna-Helena

Foto: Vinko Skitek 2012

Neues Kreuz beim Straßenkreuzweg Koprivna-Helena

Kreuz beim Straßenkreuzweg Koprivna-Helena - Bild 1

Foto: Vinko Skitek 2009

Altes Kreuz beim Straßenkreuzweg Koprivna-Helena

Kreuz beim Straßenkreuzweg Koprivna-Helena - Bild 2
Thumb 1 Thumb 2

Beschreibung

Das hölzerne Kreuz ist an ein hölzernes Brett befestigt und hat ein welliges Satteldach. Über dem Kreuz befindet sich ein Kranz aus Papierblumen. Über diesen Blumen ist die Inschrift: OČE ODPUSTI JIM SAJ NE VEDO KAJ DELAJO (VATER, VERGIB IHNEN, DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN). Das Kreuz steht direkt neben einem Felsen.

Legende, Geschichte, Sage

Im Falle eines Durchganges der bösen Mächte (Teufel) durch das Tal, errichteten die Einheimischen bei den Kreuzwegen Kreuze, die dem Teufel den Eintritt ins Tal verhindern.
Quelle: Kočnik Janez, 2009.

Motive / Inschriften

Inschrift über dem Kruzifix:
OČE ODPUSTI JIM SAJ NE VEDO KAJ DELAJO. )VATER, VERGIB IHNEN, DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN)

Gemeinde

Črna na Koroškem

Standort

Das Kreuz steht bei der Kreuzung der Hauptstraße nach Koprivna und der Seitenstraße nach Helena.

Dazu im Lexikon