Login



Gedenktafel beim Libnik

Foto: Vinko Skitek 2010

Gedenktafel beim Libnik

Gedenktafel beim Libnik - Bild 1

Beschreibung

Die rechteckige, eiserne Gedenktafel mit Widmungsinschrift befindet sich an der Fassade des Libnik-Hauses. Über der Inschrift: fünfzackiger Roter Stern, darunter: Zweig

Legende, Geschichte, Sage

Die Gedenktafel, ein Mahnmal, erinnert an die von der flüchtenden Ustascha Ermordeten:
PAVEL MOČILNIK - 44 Jahre
MARJETA PRAPER - 13 Jahre
MARIJA KOROŠ - 82 Jahre
TEREZIJA REBEC - 10 Jahre
Das Verbrechen ereignete sich nach Kriegsende, am 14. Mai 1945.

Quelle: Miroslav Osojnik, Spomeniki in znamenja NOB v Mežiški dolini. Ravne na Koroškem 1990, S. 66.

Motive / Inschriften

Slowenische Inschrift, gewidmet den Ermordeten durch die Ustascha

Gemeinde

Mežica

Standort

An der Hausfassade beim Libnik, Onkraj Meže
Onkraj Meže
2392 Mežica

Entstehungszeit

1982

KünstlerIn

Inschrift: Janez Mrdavšič

Eigentümer / Betreuer

ZB za vrednote NOB Mežica (Verband für die Werte des nationalen Befreiungskampfes), Gemeinde Mežica

Dazu im Lexikon