Login



Gedenkstein Stadtmauer

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2005

Gedenkstein 1

Gedenkstein Stadtmauer Straßburg - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2005

Gedenkstein 2

Gedenkstein Stadtmauer Straßburg - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2005

Gedenkstein 3

Gedenkstein Stadtmauer Straßburg - Bild 3
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3

Beschreibung

Bei dem Gedenkstein aus weißem Marmor in der Stadtmauer von Straßburg, neben dem ehemaligen westlichen Stadttor, handelt es sich um ein Nischenbrustbild des Gurker Bischofs Walter von Vatz (1200-1213) über einem stark verwitterten Löwen. Am Rundbogen befindet sich eine umlaufende Inschrift.

Öffentlich zugänglich.

Legende, Geschichte, Sage

Die spätromanische Steinbüste des Bischofs Walther von Vatz (1200-1213) stammte ursprünglich vom bischöflichen Residenzschloss Straßburg und wurde später zusammen mit einem nicht zur Büste gehörenden Löwen in die Stadtmauer eingefügt.

Motive / Inschriften

Inschrift:

WALTHERVS EPISCOPVS DE SV/E/VIA

(= Bischof Walter von Schwaben)

Gemeinde

Straßburg

Standort

Der Gedenkstein befindet sich in der Stadtmauer neben dem ehemaligen westlichen Stadttor.
Hauptstraße
9341 Straßburg

Eigentümer / Betreuer

Stadtgemeinde Straßburg