Login



Denkmal für die Opfer bei der Kirche des hl. Anton

Foto: Vinko Skitek 2009

Denkmal für die Opfer bei der Kirche des hl. Anton - Bild 1

Foto: Bogdan Zelnik, Fototeka Koroškega pokrajinskega muzeja, enota Ravne na Koroškem 1980

Denkmal für die Opfer bei der Kirche des hl. Anton - Bild 2
Thumb 1 Thumb 2

Beschreibung

Das Denkmal ist aus zwei großen Marmorplatten zusammengesetzt. Der obere Teil stellt den Berg Triglav dar. Der Rote Stern ist in der höchsten Spitze.

Legende, Geschichte, Sage

1970 wurde der alte Friedhof in Ravne aufgelassen und die Beerdigten auf den Friedhof Barbara in Zagrad bei Prevalje umgebettet. Für die Opfer des Zweiten Weltkrieges wurde ein gemeinsames Denkmal errichtet, das 1970 feierlich enthüllt wurde.

Quelle: Miroslav Osojnik, Spomeniki in znamenja NOB v Mežiški dolini. Ravne na Koroškem 1990, str. 75.

Motive / Inschriften

Inschrift (slowenisch): Die Namen der Opfer, Widmung

Gemeinde

Ravne na Koroškem

Standort

Das Denkmal steht auf der Westseite der Kirche des hl. Anton in Ravne
Koroška cesta 14
2390 Ravne na Koroškem

Entstehungszeit

5.5.1970

KünstlerIn

Entwurf: Franc Mezner Widmung von Dr. dr. Franc Sušnik

Eigentümer / Betreuer

KO ZZB NOV Ravne na Koroškem (Verband der Widerstandskämpfer Ravne)