Login



Adriankreuz

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz 1

Adriankreuz - Bild 1

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz 2

Adriankreuz - Bild 2

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz 3

Adriankreuz - Bild 3

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz, Marienstatue

Adriankreuz - Bild 4

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz, Bild Muttergottes mit Kind

Adriankreuz - Bild 5

Foto: Monika Gschwandner-Elkins 2020

Adriankreuz 4

Adriankreuz - Bild 6
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6

Beschreibung

Das Adriankreuz erhebt sich über einem massiven, metallenen Bodenanker und besitzt ein mit Holzbretteln gedecktes Satteldach mit Zierleisten an der Stirnseite sowie einer rautenförmigen Rückwand. Das Kreuz ziert eine kleine Marienstatue und ein schon recht verwittertes Bild Muttergottes mit Kind.

Legende, Geschichte, Sage

Die Bezeichnung des Kreuzes bezieht sich auf das vormals östlich des Wegkreuzes gelegene Gehöft vulgo Adrian, das inzwischen abgekommen ist. Oberhalb dieser Stelle befindet sich heute ein weithin sichtbarer Sendemast.

Gemeinde

Brückl

Standort

Das Kreuz steht in Oberkrähwald rund 500 m vor dem Gehöft vulgo Mothe.
Oberkrähwald
9371 Brückl

Entstehungszeit

2013